Neu: Lünendonk Magazin über Facetten der internationalen Steuer- und Rechtsberatung

  • Erste Ausgabe einer neuen Magazin-Reihe
  • Renommiertes Autorenteam beleuchtet Fachthemen
  • Erhältlich bei Lünendonk und Projektpartnern

 

Mindelheim, 27. Februar 2017. Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Lünendonk & Hossenfelder startet eine neue Magazin-Reihe über Business-to-Business-Services (B2B). Im frischen Layout gestaltet, greift das Lünendonk Magazin aktuelle Themen aus unterschiedlichen Service-Segmenten auf. Ein erfahrenes Autorenteam widmet sich zum Auftakt der internationalen Steuer- und Rechtsberatung. Die 100 Seiten starke Print-Publikation hat den Charakter eines Magazins. Ziel jeder Ausgabe ist es, alle Facetten eines Themengebiets zu beleuchten. Die Fachbeiträge stammen von Lünendonk sowie von Experten der Service-Unternehmen BDO, Deloitte, RSM und WTS. Die in einer Auflage von 3.000 Exemplaren gedruckte aktuelle Ausgabe richtet sich an die obere Führungsebene großer und mittelständischer Unternehmen sowie an Rezipienten aus der Rechts- und Finanzabteilung. Das Lünendonk Magazin kann bei Lünendonk oder den Projektpartnern angefordert werden.

Fundierter Überblick aus 20 Expertenbeiträgen

„Wir freuen uns, dass wir so hochkarätige Experten als Autoren für unser neues Magazin gewinnen konnten“, sagt Jörg Hossenfelder, geschäftsführender Gesellschafter Lünendonk & Hossenfelder. „Unser Ziel ist es, die mitunter trockenen, aber wichtigen Themen lesefreundlich zu präsentieren. Mit unserer Startausgabe bieten wir allen an internationaler Steuer- und Rechtsberatung Interessierten die Möglichkeit, sich einen fundierten Überblick zu verschaffen.“

Mit gut 20 Beiträgen greift das Lünendonk Magazin aktuelle Themen der internationalen Steuer- oder Rechtsfunktion auf. So gehen die Autoren beispielsweise auf Regulierung und Zukunftsmodelle ebenso ein wie auf Compliance, Digitalisierung, Rechtsberatung, Mittelstand, Kundenbedarf und interne Organisation der Mandanten. Die zweite Ausgabe ist bereits in Arbeit. Lünendonk wird sich den branchenübergreifenden Themen Real Estate und Immobilienwirtschaft widmen.

Hinweis für Journalisten: Mit dem Antwortbogen können Sie gern ein kostenfreies Leseexemplar anfordern.


Direkt zur Bestellung in den Lünendonk-Shop


Die Presse-Information als (.pdf)

Grafik zur Presse-Information: Titelblatt (.pdf)